Papierwerkstatt: Einführung in die Praxis der Techniken des Papierschöpfens und Papiergestaltens

Die nächsten Termine finden am:

Samstag, den 2. September und Sonntag, den 3. September  2017

Samstag, den 11. November und Sonntag, den 12. November 2017

jeweils von 10 – 13 und 14 – 18 Uhr

Der Kurs finde im Atelierprojekt, Landwehrstraße 39, 2.Stock Rgb, 80336 München statt.

Ziel des Kurses ist es, eine Einführung in die Papiermachertechniken zu geben wie das Schöpfen von Papier aus Zellulose, aus recycelten Papieren oder aus Pflanzenfasern. Auch möchte ich verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten zeigen, die während des Prozesses des Papiermachens möglich sind, wie das Färben der Fasern, das Gießen von Fasern direkt auf Siebe, das Zusammengautschen verschiedener frisch geschöpfter Papierlagen, die Zugabe leichter Materialien in die Bütte wie Glimmer, das Einschließen von Gegenständen zwischen zwei oder mehreren Papierlagen, Prägen von Formen ins frisch geschöpfte Papier, Abformen von Gegenständen und einiges mehr.

Darüber hinaus können individuelle Projekte realisiert werden.

Weitere Informationen unter Atelierprojekt München